Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Infos zum Sport

Hier finden Sie aktuelle Regeln für den organisierten Sport im Kreisgebiet in Zeiten der Corona-Pandemie

Fußball

Liebe Freundinnen und Freunde des Sports,

das Landesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat ab heute (19.04.2021) die Notbremse für den Kreis Paderborn festgelegt. Grund ist die 7-Tages-Inzidenz, die nun an mehr als drei aufeinanderfolgenden Tagen die 100-er Marke überschreitet.

Der Kreis Paderborn hat entsprechend eine Allgemeinverfügung erlassen, die am 19.04.2021 um 00:00 Uhr in Kraft getreten ist. Die Allgemeinverfügung des Kreises ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern, bestimmte Angebote und Dienstleistungen mit einem schriftlich oder digital bestätigten negativen Schnell- oder Selbsttest wahrzunehmen. Der Test muss negativ, tagesaktuell (nicht älter als 24 Stunden) und von einer nach der Corona-Test-und Quarantäneverordnung zugelassenen Schnell- oder Selbstteststelle bescheinigt sein. Auf der Seite des Kreises www.kreis-paderborn.de/schnelltest sind alle Teststellen im Kreis Paderborn aufgeführt. Selbstteste, die alleine zuhause durchgeführt werden, reichen nicht aus, um ab Montag die in der Allgemeinverfügung beschriebenen Angebote wahrzunehmen.

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Paderborn gelten ab dem 19.04.2021 folgende Regeln für den organisierten Sport im Kreisgebiet:


Mögliches Sporttreiben von Einzelpersonen und Personen aus ein bis zwei Haushalten auf Sportanlagen im Freien:

  1. Personen allein
  2. Beliebig viele Personen aus einem Hausstand
  3. Bei Personen aus zwei verschiedenen Hausständen beliebig viele Personen aus dem einen, aber nur eine      Person aus dem anderen Hausstand, Kinder bis einschließlich 14 Jahren werden nicht mitgezählt.

Die Anleitung eines Einzelsportlers durch eine*n Trainer*in oder Übungsleiter*in ist möglich.

Sport für Kinder in Gruppen

  1. Bis zu 10 Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren können als Gruppe gemeinsam Sport-, Spiel und Bewegungsaktivitäten durchführen. Eine Gruppe kann durch maximal 2 Übungsleiter/Trainer/Aufsichtspersonen betreut werden. Ein tagesaktueller, negativer Test ist nicht erforderlich.
  2. Bis zu 20 Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren können als Gruppe gemeinsam Sport-, Spiel und Bewegungsaktivitäten durchführen. Eine Gruppe kann durch maximal 2 Übungsleiter/Trainer/Aufsichtspersonen betreut werden. Ein negativer, tagesaktueller (nicht älter als 24 Stunden) Schnell- oder Selbsttest, der von einer nach der Corona-Test-und Quarantäneverordnung zugelassenen Schnell- oder Selbstteststelle bescheinigt sein muss, ist erforderlich.
In beiden Fällen muss weiterhin eine Anwesenheitsliste geführt werden. Die Kontrolle des negativen, tagesaktuellen Testergebnisses im 2. Fall obliegt dem Verein bzw. dem/der jeweiligen Übungsleiter/in.

Die allgemeinen Pflichten der Coronaschutzverordnung des Landes NRW in der jeweils gültigen Fassung sind zwingend einzuhalten und umzusetzen.

Als Orientierungshilfe für den Vereinssport in NRW gelten diese beiden Tabellen

Übersicht Regeln für Sportbetrieb 3.5.2021

Darüber hinaus möchten wir Sie auf die Nutzung der Luca-App zur digitalen Kontaktnachverfolgung hinweisen, um eine einheitliche Lösung in verschiedenen Lebensbereichen im Kreis Paderborn zu schaffen. Umfassende Informationen zu der App erhalten Sie unter 

Kontakt

Stadt Bad Lippspringe
Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1
33175 Bad Lippspringe 

Telefon: +49 (0) 52 52 / 26 - 0
Telefax: +49 (0) 52 52 / 26 - 166

E-Mail senden

Logo Heilklima Premium Class
 
 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Event-Highlights aus Bad Lippspringe und der Gartenschau informieren.

 

Prospekte

Prospekte und mehr können Sie hier direkt online einsehen oder sich per Post nach Hause bestellen.