Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Stadt Bad Lippspringe sucht Schiedsperson

20.07.2022

Frau mit Fernglas

Die Stadt Bad Lippspringe sucht zum 1. Januar 2023 eine stellvertretende Schiedsperson (m/w/d). Die Bewerberinnen und Bewerber müssen zwischen 30 und 70 Jahre alt sein und Fähigkeiten zur Schlichtung von Streitigkeiten mitbringen.

Schiedspersonen üben ihren Posten ehrenamtlich aus und werden für die Dauer von fünf Jahren vom Rat gewählt und anschließend vom Amtsgericht bestätigt. Sie kümmern sich um Nachbarschaftsstreitigkeiten, Ehrverletzungen, Privatklagedelikte sowie Streitigkeiten über Ansprüche nach Abschnitt 3 des allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) und versuchen, diese unbürokratisch und außergerichtlich zu klären.

Interessierte Personen können sich bis Montag, 15. August 2022, schriftlich bei der Stadtverwaltung Bad Lippspringe, Ordnungsamt, Postfach 1480, 33169 Bad Lippspringe oder per E-Mail an mike.huepping@bad-lippspringe.de mit einem kurzen Lebenslauf bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Fragen zum Posten beantwortet Mike Hüpping telefonisch unter 05252-26137.


Copyright Foto: Alex SG/Shutterstock.com

Kontakt

Stadt Bad Lippspringe
Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1
33175 Bad Lippspringe 

Telefon: +49 (0) 52 52 / 26 - 0
Telefax: +49 (0) 52 52 / 26 - 166

E-Mail senden

Zur Webseite heilklima.de
 
 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Event-Highlights aus Bad Lippspringe und der Gartenschau informieren.

Prospekte

Prospekte und mehr können Sie hier direkt online einsehen oder sich per Post nach Hause bestellen.