Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Vollsperrung der Karlstraße ab dem 19. November

16.11.2020

Vollsperrung der Karlstraße ab dem 19. November

Ab Donnerstag, 19. November, wird die Karlstraße in Bad Lippspringe in Höhe der Hausnummer 37 voll gesperrt. Dort werden Tiefbauarbeiten durchgeführt, die voraussichtlich bis Dienstag, 24. November, dauern.

In dieser Zeit können die Kita des Deutschen Roten Kreuzes und das Schulzentrum an der Karlstraße aus Richtung „Auf der Mersch“ nicht angefahren werden. Ein Schild weist die Verkehrsteilnehmer bereits an der entsprechenden Einmündung darauf hin. Um zu vermeiden, dass es während der Hol- und Bringzeiten am Schulzentrum und an der Kita zu unnötigen Wendemanövern und Staus kommt, werden Autofahrer gebeten, die Karlstraße ab dem 19. November von der Josefstraße aus zu befahren. Darüber hinaus kann das Schulzentrum zum Bringen und Abholen der Kinder über die Wilhelm-Hücker-Straße angefahren werden, um die Karlstraße zu entlasten.  Die Stadt Bad Lippspringe bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Beachtung und Verständnis.

Kontakt

Stadt Bad Lippspringe
Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1
33175 Bad Lippspringe 

Telefon: +49 (0) 52 52 / 26 - 0
Telefax: +49 (0) 52 52 / 26 - 166

E-Mail senden

Logo Heilklima Premium Class
 
 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Event-Highlights aus Bad Lippspringe und der Gartenschau informieren.

 

Prospekte

Prospekte und mehr können Sie hier direkt online einsehen oder sich per Post nach Hause bestellen.