Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann diese Webseite in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Webseitenbetreiber hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

Beratungsangebote für Migranten, Ausländer und Asylanten

Der Kreis Paderborn ist zuständig für aufenthaltsrechtliche Angelegenheiten der Ausländerinnen und Ausländer, die sich im Kreisgebiet Paderborn aufhalten.

Dienstleistungen des Kreis Paderborn

  • Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltstiteln für Angehörige der Staaten, die nicht der Europäischen Union angehören
  • Ausstellung von Reiseausweisen, Ausweisersatzpapieren und Duldungen
  • Erteilung und Verlängerung von Aufenthaltsgestattungen im Asylverfahren
  • Durchführung von Visa-Verfahren in Zusammenarbeit mit den deutschen Auslandsvertretungen für einen längerfristigen oder dauerhaften Aufenthalt in Deutschland (Familienzusammenführung, Eheschließung etc.)
  • Entgegennahme von Verpflichtungserklärungen (Besuchseinladungen)

Weitere Infos, Adressen, AnsprechpartnerInnen und Sprechzeiten finden Sie auf der Webseite des Kreis Paderborn unter "Ausländerangelegenheiten"

Deutsches Rotes Kreuz

Sprachkurse des DRK in Bad Lippspringe
Kindertageseinrichtung St. Josef
Im Bruch 2a, 33175 Bad Lippspringe

DRK-Kreisverband in Paderborn

  • Migrationsfachdienst Paderborn
  • Beratungsstelle für erwachsene Zuwanderer ab 27 Jahre, sowie für Kinder bis 11 Jahre
  • Beratung bei Fragen zur beruflichen Integration, zur Verbesserung der Deutschkenntnisse, zur sozialen Sicherung (Arbeitslosengeld I und II, Kindergeld, Wohngeld etc.), zum Thema Gesundheit, zum Aufenthalt, zu Schule und Erziehung und bei persönlichen Anliegen

Ansprechpartnerin: 

Claudia Graß
Adresse: Neuhäuser Straße 62–64, 33102 Paderborn
E-Mail: cgrssdrk-pdrbrnd, Telefon: 05251 / 1309326
Sprechzeiten: Dienstag vormittags 9.00–12.00 Uhr, nachmittags 14.00–16.00 Uhr
Donnerstag 14.00–18.00 Uhr, jeden zweiten Freitag 9.00–12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Arbeiterwohlfahrt Paderborn - Jugendmigrationsdienst

Jugendmigrationsdienst der Arbeiterwohlfahrt für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 27 Jahren in Paderborn. (Beratung und Schulung)

Niko Dembowski
Albinstraße 2–4, 33098 Paderborn
Telefon: 05251 / 23624, E-Mail: jmdw-pdrbrnd
Zur Webseite der AWO

Arbeiterwohlfahrt Paderborn - Migrationsberatung

Migrationsberatung der Arbeiterwohlfahrt für erwachsene Zuwanderinnen und Zuwanderer ab 27 Jahre, sowie für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 11 Jahren (Sprache, Schule/ Ausbildung, Beruf/Arbeit, Familie/ Nachbarschaft, Aufenthalt, Persönliche Anliegen)

Rita Berief
Albinstraße 4, 33098 Paderborn
Telefon: 05251 / 29066-29, E-Mail: rbrfw-pdrbrnd
Zur Webseite der AWO

Ihre Ansprechperson bei der Stadt Bad Lippspringe

Sachgebiet Gesellschaft und Soziales / Ansprechpartner für die Bereiche: AussiedlerInnen und Flüchtlingsangelegenheiten sowie Hilfegewährung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz