Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Wohnmobilstellplatz

Wohnmobil.jpg

Bitte beachten Sie:

Während der Landesgartenschau 2017 steht der Wohnmobilstellplatz in der Burgstraße nicht mehr zur Verfügung. Der neue Wohnmobilstellplatz befindet sich am Schützenhaus in Bad Lippspringe.


Wichtige Info:

Aufgrund des Vogelschießen am 08. Juli 2017 und des Schützenfestes am 15. – 17. Juli 2017 stehen die Stellplätze 16 - 21 an diesen Tagen nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Homepage des Bürgerschützenvereins Bad Lippspringe e.V.


Allgemeine Informationen

Der Wohnmobilstellplatz mit 26 Stellplätzen liegt direkt am Schützenplatz (Detmolder Str. 283) vor der malerischen Kulisse des Kurwaldes. Die Therme und das Thermal-Freibad erreichen Sie in nur wenigen Gehminuten.

Ausstattung:

  • Stromanschlüsse
  • moderne Entsorgungsmöglichkeiten
  • Frischwasseranschlüsse
  • Die Außentoiletten des Schützenhauses können genutzt werden

Zusätzlich gibt es folgende Serviceleistungen:

  • ein Brötchenservice, damit Sie mit einem guten Frühstück den Tag beginnen können
  • der Stellplatz wird täglich von einem mobilen Verkaufswagen angefahren
  • kostenloser Eintritt ins Thermalfreibad vom 01.05. – 17.09.2017
  • kostenloser Eintritt in die Westfalen-Therme für 90 Min. (nur Sportlerbecken und Duschen) vom 7.03.2016 – 30.04.2017 und 18.09. – 31.12.2017

Die Eintrittskarten für das Thermal-Freibad und die Westfalen-Therme erhalten Sie beim Entrichten der Standgebühr von den Kontrolleuren vor Ort oder in der Tourist-Information (Lange Str. 6) für die Dauer ihrer Aufenthalts.


Standgebühr

Pro Übernachtung oder nur Nutzung der Versorgungs- und Entsorgungsanlagen oder nur Halten (StVO) ist eine Gebühr von 10,00 € (inkl. Kurbeitrag) zu entrichten.

Zusätzlich erhält jeder Wohnmobilist eine Gästekarte für die Dauer seines Aufenthalts.


Anfahrt

Wie erreichen Sie das Landesgartenschaugelände

Fußweg

Folgen Sie zunächst der Detmolder Straße stadteinwärts bis zur Fußgängerzone.

  • Kaiser-Karls-Park und Waldpark: an der Ampel in der Fußgängerzone biegen sie dann rechts ab und folgen der Fußgängerzone bis zum Ende. Hier befindet sich das Hauptgelände der Landesgartenschau
  • Arminiuspark und Prinzenpalais: an der Ampel in der Fußgängerzone biegen sie links ab und folgen der Fußgängerzone bis zur kleinen Brücke über dem Fluss Jordan. Hier biegen sie wieder links ab und sehen bereits den Arminiuspark.


Öffentliche Verkehrsmittel

Sie können das Landesgartenschaugelände-Gelände aber auch ganz bequem mit dem Bus erreichen.  Steigen Sie an der Bushaltestelle „Schützenplatz“ in den Bus RE50/51 in Richtung Paderborn ein und fahren sie bis zur Haltestelle „Stadtmitte“. Von dort aus folgen Sie der Detmolder Straße bis zur Fußgängerampel in der Innenstadt.

  • Kaiser-Karls-Park und Waldpark: an der Ampel in der Fußgängerzone biegen sie dann rechts ab und folgen der Fußgängerzone bis zum Ende. Hier befindet sich das Hauptgelände der Landesgartenschau
  • Arminiuspark und Prinzenpalais: an der Ampel in der Fußgängerzone biegen sie links ab und folgen der Fußgängerzone bis zur Brücke über dem Jordan. Hier biegen sie wieder links ab und sehen bereits den Arminiuspark.

Ansprechpartner

Tourist -Information


Lange Straße 6
33175 Bad Lippspringe
05252 / 97700
05252 / 977077
marketing@bad-lippspringe.de

Kontakt

Stadt Bad Lippspringe
Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1
33175 Bad Lippspringe 

Telefon: +49 (0) 52 52 / 26 - 0
Telefax: +49 (0) 52 52 / 26 - 166

E-Mail senden

 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Event-Highlights aus Bad Lippspringe informieren.

 
Broschüren

Prospekte

Prospekte und mehr können Sie hier direkt online einsehen oder sich per Post nach Hause bestellen.