Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Spendenspaziergang im beleuchteten Arminiuspark

Einen stimmungsvollen Abend mit Live-Musik von heimischen Bands im beleuchteten Arminiuspark genießen und dabei auch noch Gutes tun – das ist die Idee des Bad Lippspringer Spenden-Spaziergangs am Freitag, 8. Oktober. Bürgermeister Ulrich Lange lädt ab 19.00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger herzlich dazu ein. Der Eintritt ist kostenfrei.

Spendenspaziergang im beleuchteten Arminiuspark
Besim Mazhiqi

Ort
Arminiuspark

Veranstalter
Stadt Bad Lippspringe - Bad Lippspringe Marketing

Termine
Fr, 08.10.2021, 19:00 Uhr - 22:30 Uhr

Der Abend beginnt mit der Verleihung des Heimatpreises sowie des Bürgerbriefes an die 16-jährigen Jugendlichen der Stadt. Im Anschluss daran startet gegen 20.00 Uhr der Spenden-Spaziergang für den Wiederaufbau der Kindergärten in Bad Münstereifel. „Die Hochwasser-schäden haben nach wie vor eine unvorstellbare Dimension. Wir möchten mit dieser Aktion einen Beitrag dazu leisten, den Kindern in Bad Münstereifel möglichst schnell wieder einen gewohnten Alltag in liebevoll eingerichteten Kindergärten zu ermöglichen“, berichtet Lange, der auch seine Amtskollegin Sabine Preiser-Marian aus Bad Münstereifel im Arminiuspark begrüßen wird.

Acht verschiedene Bands und Musiker aus der Region haben sich bereit erklärt, während des Spendenspaziergangs kostenfrei aufzutreten, um Geld für die Flutopfer zu sammeln. Dazu gehören Manuel Hahn, Klangvoll, Two Voices, E!vis, Jörg Wernekenschnieder und Esther Kurze, die Nightbirds, die What’s up-Band sowie Dikk Dynamite & The Crakkers of Love. Jede Band hat einen ca. 20-minütigen Auftritt und sorgt so für die musikalische Begleitung des Spaziergangs durch den Arminiuspark. Dieser wird von der Firma Eventpower mit zahlreichen bunten Lampen und Scheinwerfern stimmungsvoll in Szene gesetzt. Auch die Firma Speedy-Clean unterstützt die Veranstaltung mit einem Toilettenwagen zu Sonderkonditionen. Für das leibliche Wohl sorgen ein Imbisswagen und ein Getränkestand.

Abgerundet wird das Programm am Freitag, 8. Oktober, durch eine Ausstellung zu den Stadtrechten in einem Ladenlokal am Arminiuspark (ehemals Provinzial) sowie durch die Vorstellung eines Schüler-Projektes zum Thema „Zukunftswerkstadt“ in der Lange Straße 6 (ehemalige Tourist Information).

Kontakt

Stadt Bad Lippspringe
Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1
33175 Bad Lippspringe 

Telefon: +49 (0) 52 52 / 26 - 0
Telefax: +49 (0) 52 52 / 26 - 166

E-Mail senden

Zur Webseite heilklima.de
 
 

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie sich per E-Mail über aktuelle Meldungen und Event-Highlights aus Bad Lippspringe und der Gartenschau informieren.

 

Prospekte

Prospekte und mehr können Sie hier direkt online einsehen oder sich per Post nach Hause bestellen.