Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Translate

Mit Google Translate kann diese Webseite in andere Sprachen übersetzt werden. Wenn Sie eine Sprache auswählen, rufen Sie Inhalte auf Google-Servern ab. Der Webseitenbetreiber hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden, schließen Sie dieses Fenster mit einem Klick auf "X".

Um die Sprachwahl nutzen zu können, müssen Sie zunächst das Laden von externen Komponenten erlauben.

NDW Star Markus präsentiert "Die Ich will Spaß! Show" der 80s

NDW-Star Markus („Ich will Spaß“, „Kleine Taschenlampe brenn“) holt uns jetzt das Kult-Jahrzehnt zurück! Mit seiner Konzert-Revue „Die Ich will Spaß! Show“ schickt uns der hessische Popsänger mit seinen IWS-Kollegen Geier Sturzflug („Bruttosozialprodukt“), UKW („Sommersprossen“), „Falco“-Musicaldarsteller Alexander Kerbst („Der Kommissar“), Ryan Paris („Dolce Vita“) auf eine musikalische Nostalgie-Reise.

NDW Star Markus präsentiert "Die Ich will Spaß! Show" der 80s
NDW Star Markus präsentiert "Die Ich will Spaß! Show" der 80s

Termin

Fr, 11.10.2024, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Ort

Arminiuspark

Veranstalter

Stadt Bad Lippspringe

Stadtfest 2024 präsentiert am Freitag, den 11.10.2024 die große 80er Party als Highlight am Stadtfest Freitag.

Back to the 80s! Die Fete kann starten! Schulterpolster, Neon-Leggins, Lederkrawatten und Vokuhila-Frisuren waren en vogue.
Telefone hatten eine Wählscheibe. „Dallas“ und „Denver Clan“ flimmerten über die Mattscheibe. Dank Walkman konnte die Lieblingsmusik endlich überall gehört werden.
Auf Partys wurde Toast Hawaii gesnackt und wild zu Neue Deutsche Welle-Hits getanzt. Für all das und noch viel mehr haben wir die 80er geliebt!
NDW-Star Markus („Ich will Spaß“, „Kleine Taschenlampe brenn“) holt uns jetzt das Kult-Jahrzehnt zurück! Mit seiner Konzert-Revue „Die Ich will Spaß! Show“ schickt uns der hessische Popsänger mit seinen IWS-Kollegen Geier Sturzflug („Bruttosozialprodukt“), UKW („Sommersprossen“), „Falco“-Musicaldarsteller Alexander Kerbst („Der Kommissar“), Ryan Paris („Dolce Vita“) auf eine musikalische Nostalgie-Reise.
Unterstützt werden der Sänger und sein Ensemble von der grandiosen                 „Ich will Spaß“-Liveband.Sängerin Yvonne König und dem „Ich will Spaß“-Showballett.

„Die 80er waren schrill und voller Lebensfreude.
Und mal ehrlich: Schulterpolster, Vokuhila und Lederkrawatten kommen doch immer noch gut an“, findet Markus. „Ich freue mich besonders, dass ich Top-Künstler wie Geier Sturzflug, Peter Hubert (UKW), Yvonne König, Alexander Kerbst für diese Show gewinnen konnte. Das letzte Kapitel dieser ,Neverending Storyʻ ist noch lange nicht geschrieben“, verspricht der Initiator freudestrahlend. Und so heißt es jetzt: Back to the 80s! Die Fete kann starten! In einer zweistündigen bunten Bühnenshow geben die Künstler – zum Teil in Originalkostümen − richtig Gas und bringen NDW-Perlen zum Glänzen. Geier Sturzflug steigert wieder das „Bruttosozialprodukt“, Peter Hubert sieht den „Sternenhimmel“, Yvonne König lässt „99 Luftballons“ steigen, Falco-Darsteller Alexander Kerbst fetzt mit „Rock me Amadeus“, Ryan Paris genießt das „Dolce Vita“, Yvonne König schwört „Ich geh mit Dir wohin Du willst“ und Markus sorgt unter anderem im weißen Raumanzug mit „Major Tom“ für galaktisch-gute Stimmung.
Die Zuschauer dürfen sich auf eine 80er-Party der Extraklasse freuen.
Also Tickets kaufen, Haare toupieren, in die Neon-Leggins schlüpfen, Lederkrawatte umbinden und mitfeiern.

Der Eintritt in den Arminiuspark zum Stadtfest Bad Lippspringe ist kostenfrei.